Calwer
Orientierung geben in einer globalisierten Welt

Der Redaktionskreis der Calwer Predigten Online trauert um Dekan i.R. Eberhard Dieterich, der am 4.August 2015 im Alter von 76 Jahren gestorben ist. Eberhard Dieterich war uns Wegbegleiter und kritischer Gesprächspartner.
Neben der Trauer um Eberhard Dieterich steht die Dankbarkeit für sein Weitersagen und Stellungnehmen zu dem, was er in der Bibel gehört und im Alltag gesehen und erlebt hat.
Wir denken Anteil nehmend an seine Frau und seine Familie.

Calwer Predigten Online

Dem Redaktionskreis gehören an: Hermann Kiedaisch, Dr. Reiner Strunk, Paul Dieterich, Dr. Brigitte Müller,
Dr. Evelina Volkmann, Dr. Joachim Hahn, Dr. Gerhard Schäberle-Koenigs, Rainer Köpf, Eberhard Dieterich✝, Ulrich Poguntke (v.l.n.r.).

Herzlich willkommen bei den Calwer Predigten Online!

Lassen Sie sich von den Internetpredigten der Calwer Verlag-Stiftung anregen zur persönlichen Beschäftigung mit einem Bibeltext oder auch zum Verfassen einer eigenen Predigt. Die Calwer Predigten Online sind ein Anstoß zur geistlichen Orientierung inmitten der vielen Stimmen, die täglich durch verschiedene Medien auf uns einströmen – für alle, die den Schatz der Bibel mehr und mehr entdecken möchten. Die Predigten stammen in der Regel von Pfarrern und Pfarrerinnen der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Sie sind das Ergebnis gründlicher Predigtarbeit vom Hören auf den Bibeltext bis hin zum Bedenken des aktuellen gesellschaftlichen Horizonts, in dem Text und Predigt stehen.





Selbst wenn die "Calwer Predigten Online" nur gelesen werden können, so gibt es doch auch eine Art Hörerlebnis. Jede Predigt ist der Versuch der Predigerin, des Predigers, weiterzusagen, was sie beim Lesen in der Bibel gehört haben. Und die "Calwer Predigten Online" sind die Einladung, an diesem Hören teilzunehmen.
Ich wünsche allen Besuchern und Besucherinnen dieser Predigtseite Gewinn bei der hörenden Lektüre.

Dekan i.R.Ulrich Poguntke, Redaktionsleiter der
"Calwer Predigten Online"





Neuerscheinung
zum 200. Todestag von Matthias Claudius

Reiner Strunk verbindet in seiner Biografie über Matthias Claudius (1740-1815) die bekanntesten Gedichte des „Wandsbecker Boten“ mit seinen Lebensstationen, in denen sich der Liederdichter von "Der Mond ist aufgegangen" enormen geistigen und politischen Veränderungen gegenübersah. Es entsteht ein Lebensbild, das die Originalität und Aktualität des Liederdichters zeichnet und den unverlierbaren Schatz seiner Poesie zeigt.


Sternstunden der Predigt

Edition der
Calwer Verlag-Stiftung
312 Seiten mit
16 sw Abbildungen
gebunden mit Lesebändchen
ISBN 978-3-7668-4126-1


Dieses Buch bereitet Freude an einer guten Predigt und macht Mut, selbst wieder mit Leidenschaft zu predigen. Michael Heymel und Christian Möller haben 16 Predigten aus 16 Jahrhunderten ausgewählt, die Geschichte gemacht und Menschen bewegt haben.