Geförderte Publikationen - Calwer Stiftung

Orientierung geben in einer globalisierten Welt Geförderte Publikationen

Seit ihrem Bestehen hat die Calwer Verlag-Stiftung über hundert Buchtitel gemäß ihrer Satzung gefördert. Sie verfolgt damit das Ziel, herausragenden theologischen und religionspädagogischen Werken den Weg zur Veröffentlichung zu bahnen.

Auf einem schnelllebigen Buchmarkt heißt das: Bücher zu publizieren, die Bestand haben, Orientierung in unserer globalisierten Welt zu ermöglichen und einen wesentlichen Beitrag zur religiösen Erziehung zu leisten. Die Calwer Verlag-Stiftung unterstützt bei all ihren Vorhaben das ökumenische Gespräch und den Dialog mit den Religionen.

Eine Auswahl von unterstützten Titeln:

Manuel Stetter
Die Predigt als Praxis der Veränderung
Ein Beitrag zur Grundlegung der Homiletik


1. Auflage 2018
442 Seiten mit 5 Grafiken Paperback
Vandenhoeck & Ruprecht

Zum Buch...

Dorothee Kommer
Reformatorische Flugschriften von Frauen
Flugschriftenautorinnen der frühen Reformationszeit und ihre Sicht von Geistlichkeit

1. Auflage 2013
432 Seiten

Evangelische Verlagsanstalt Leipzig

Zum eBook (pdf)...

Tanja Schmidt
Die Bibel als Medium religiöser Bildung
Kulturwissenschaftliche und religionspädagogische Perspektiven

1. Auflage 2008
243 Seiten

V&Runipress

Zum Buch...