Schulbuch Was Bibel und Koran erzählen Ein Lesebuch für das interreligiöse Lernen

Was Bibel und Koran erzählen ist ein interreligiöses Lesebuch, das Gemeinsamenkeiten der beiden Heiligen Schriften hervorhebt.

Details zum Produkt

Kristina Augst, Anke Kaloudis, Esma Öger-Tunc, Birgitt Neukirch
160 Seiten
1. Auflage 2020
broschiert, farbig
ISBN 978-3-7668-4487-3

Das Buch wendet sich an Schülerinnen und Schüler ab der dritten Klasse und der Sekundarstufe. Es kann sowohl im christlichen als auch im islamischen Religionsunterricht eingesetzt werden.

In übersichtlicher Darstellung bietet es Überlieferungen aus Bibel und Koran, wie sie in den Lehrplänen für allgemeinbildende Schulen vorgegeben sind. Die Erzählungen sind angeordnet nach den Themenfeldern:

  • Gott
  • Mensch und Welt
  • Jesus
  • Der Prophet Muhammed
  • Glauben und Leben

Es gibt außerdem Geschichten zu den Themen: Feste, Essen und Trinken, Heilige Nächste, Christ werden/Chris sein sowie Muslim werden/Muslimin sein.

Ein Glossar mit Erläuterungen der wichtigsten biblischen und koranischen Begriffe runden das Buch ab.

Das Lesebuch stärkt die Wahrnehmung von Gemeinsamkeiten, möchte aber auch den Blick auf positiv verstandene Differenzen ermöglichen.  

Inhaltsverzeichnis

Blick ins Buch

Pressestimmen

Dr. Manfred Spieß, Oldenburg für: rpi-virtuell
Komplette Rezension lesen

rpi-impulse - Beiträge zur Religionspädagogik aus EKKW und EKHN, Heft 2/2019
Komplette Rezension lesen

Blick ins Buch

Was Bibel und Koran erzählen

Prüfpreis:
9,00 Euro